Kompetente Erstberatung zu Patenten mit Inhalt

Nutzen Sie unsere Erstberatung zu Patenten mit individuellem Workshop

Gerne können Sie für eine -kostenpflichtige- Erstberatung zu Patenten zu uns kommen. Sofern Sie uns später einen Auftrag in der gleichen Sache erteilen, rechnen wir die Kosten der Erstberatung zu Patenten zu 100% auf anfallende Kosten des Auftrages an. Die Kosten der Erstberatung zu Patenten betragen unabhängig von der zeitlichen Dauer (mind. eine Stunde) 190 EUR (entsprechend § 34 Abs. 1 RVG) zzgl. USt. Sofern Sie uns vorab -auch telefonisch- kurz verraten, worum es sich bei Ihrer Erfindung handelt, dann bereiten wir uns intensiv auf Ihren Besuch vor. Selbstverständlich unterliegen wir dabei der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht. Auch dann, wenn es nicht zu einem Auftrag kommt.

Die Erstberatung zu Patenten ist eine Investition, die sich lohnt.

Was beinhaltet die mindestens einstündige Erstberatung?

Bei einer Erstberatung zu Patenten

erklären wir den Ablauf einer Patentanmeldung in Bezug auf:

  • Schutzvoraussetzungen
  • Verfahrensablauf
  • typische Zeithorizonte zwischen Anmeldung, Prüfung und Erteilung
  • mögliche Einwände Dritter (Einspruch, Nichtigkeitsklage)
  • Kosten einer Patentanmeldung

zeigen wir die Unterschiede auf zwischen je einer

  • deutschen Patentanmeldung
  • europäischen Patentanmeldung
  • internationalen Patentanmeldung
  • ausländischen, nationalen Anmeldung

analysieren wir Ihre konkrete Erfindungsidee in Bezug auf

  • den patentrechtlich relevanten Kern der Erfindung
  • die Patentfähigkeit Ihrer Erfindung
  • kaufmännisch/strategische Überlegungen zur Vermarktung
    (sofern erwünscht)
  • vorhandenen Stand der Technik
    (wir recherchieren Ihre Erfindung zusammen mit Ihnen in einer Kurzrecherche noch im Termin*)

geben wir konkrete Hinweise

  • auf eine für Sie passende Patentstrategie
  • zum Recht für Arbeitnehmererfinder, wenn es sich um eine unternehmensinterne Erfindung handelt
Erstberatung zu Patenten: Die Anmeldestrategie setzt sich zusammen wie ein Puzzle

Nach der Erstberatung zu Patenten stellen wir die erarbeiteten Ergebnisse schriftlich zusammen, senden Ihnen die Zusammenfassung zu und erstellen Ihnen ein Kostenangebot für das mögliche weitere Vorgehen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Zeigen Sie uns, dass Sie kein Robot sind

 

*bitte beachten Sie, dass eine vollumfängliche Recherche im Termin nicht möglich ist. Aufgrund unserer Erfahrung finden wir jedoch bereits nach kurzer Zeit den wesentlichen Stand der Technik, der einen etwaigen Überblick über die Schutzrechtssituation ermöglicht.